TOP News
  • Nach Spritze mit Astrazeneca: Kretschmer fordert Freiheiten bereits für Erstgeimpfte
    Saturday, 15. May 2021 18:02 o'clock
    In Österreich gelten bald Lockerungen für diejenigen, deren erste Corona-Impfung mindestens drei Wochen zurückliegt. Sachsens Ministerpräsident Kretschmer möchte die Regelung am liebsten auch in Deutschland einführen. Einzige Voraussetzung: Es muss eine Impfung mit Astrazeneca sein.
  • 1300 Kandidaten für 155 Sitze: Chile wählt Verfassungskonvent
    Saturday, 15. May 2021 16:53 o'clock
    Bei den Massenprotesten in Chile fordern die Demonstranten auch eine neue Verfassung für das Land. Nur so seien tiefgreifende Reformen möglich, sagen sie. An zwei Tagen sind nun 14 Millionen Einwohner aufgerufen, über die Zusammensetzung eines Kovents zu befinden. Ein Experte spricht von der wichtigsten Wahl seit Jahrzehnten.
  • Weitere Tote am Nakba-Tag: Israelischer Angriff zerstört Presse-Gebäude
    Saturday, 15. May 2021 16:22 o'clock
    Der tödliche Konflikt zwischen Israel und der radikalislamischen Hamas tobt weiter. In einem Flüchtlingslager sterben nach einem Angriff zehn Mitglieder einer palästinensischen Familie. Ein Hochhaus, aus dem mehrere internationale Medien aus Gaza-Stadt berichten, wird ebenfalls attackiert.
  • "Bürgerliche Regierung": Kretschmer will Lagerwahlkampf
    Saturday, 15. May 2021 16:04 o'clock
    Vier Monate vor der Bundestagswahl fordert Sachsens Regierungschef die Union zu einer klaren Koalitionszusage mit der FDP auf. Alles andere könnten CDU und CSU nicht ernsthaft wollen. Der Wunsch nach Schwarz-Grün sei vielmehr gefährlich für die Union.
  • Damit Klimaschutz funktioniert: Merkel will "Verhaltensänderungen von allen"
    Saturday, 15. May 2021 16:01 o'clock
    Nach den Plänen der Bundesregierung soll Deutschland bis 2045 klimaneutral sein. Die Kanzlerin sieht dabei jeden Einzelnen in der Pflicht - auf dem ökumenischen Kirchentag prangert Merkel die Verschwendungskultur in Deutschland an. Dabei warnt sie auch vor einer gesellschaftlichen Spaltung.
  • Nach Hissen der Flagge Israels: Irans Außenminister boykottiert Wien-Besuch
    Saturday, 15. May 2021 15:21 o'clock
    Österreichs Kanzler Kurz will sich im aktuellen Konflikt zwischen Israel und der Hamas solidarisch mit dem Land zeigen und lässt die israelische Flagge auf dem Kanzleramt hissen. Für Irans Außenminister ein Grund, einen geplanten Staatsbesuch in Wien abzusagen. Teheran sieht in Israel ein "Besatzerregime".
  • "Ungarn ist in Schwierigkeiten": Budapester Bürgermeister will Orban ablösen
    Saturday, 15. May 2021 15:15 o'clock
    Nach den klaren Siegen von Victors Orbans Fidesz bei den vergangenen drei Parlamentswahlen in Ungarn sehen sechs Oppositionsparteien nur noch eine Chance: Bei der Wahl 2022 wollen sie den Regierungschef gemeinsam ablösen. Der größte Hoffnungsträger bringt sich nun als Herausforderer in Stellung.
  • Interview mit Serap Güler: "Für Israelhass kann es kein Verständnis geben"
    Saturday, 15. May 2021 14:20 o'clock
    Wer in Deutschland lebe, müsse die besondere Verantwortung gegenüber Israel und gegenüber dem Judentum akzeptieren, sagt die CDU-Politikerin Serap Güler über die antisemitischen Proteste der vergangenen Tage.
  • Ein unfertiger "Schandfleck": Was von Trumps Mauer übrig bleibt
    Saturday, 15. May 2021 13:47 o'clock
    Mit dem Amtsantritt von US-Präsident Biden stoppt der Mauerbau an der Grenze zu Mexiko. Unvollendet steht das einstige Prestige-Projekt von Donald Trump in der Landschaft - und sorgt mitunter für Probleme. Während die einen den Stillstand bejubeln, fordern andere eine Wiederaufnahme der Arbeiten.
  • Eklat in Niedersachsen: AfD bricht Parteitag wegen Überfüllung ab
    Saturday, 15. May 2021 13:46 o'clock
    Weil mehr Delegierte in die Halle wollen, als unter Corona-Bedingungen rein dürfen, platzt der Landesparteitag der niedersächsischen AfD. Zuvor versucht die Versammlungsleitung noch, die Zahl der Anwesenden zu drücken - durch einen Ausschluss der anwesenden Presse.
  • Bewusste Fehler im Ministerium?: Energieriesen bekommen wohl zu viel Geld
    Saturday, 15. May 2021 11:06 o'clock
    Das Wirtschaftsministerium errechnet offenbar deutlich zu hohe Entschädigungszahlungen für die Energiekonzerne RWE und LEAG. Grund ist eine Formel, die unter anderem eine viel zu geringe CO2-Abgabe zugrunde legt. NGOs kritisieren den Vorgang, Altmaiers Ministerium widerspricht.
  • Israel unter Beschuss: "Die Explosionen sind im Körper spürbar"
    Saturday, 15. May 2021 10:07 o'clock
    Raketensalven auf Tel Aviv, Dauerattacken im Süden Israels - eine solche Brutalität hat die radikale Hamas lange nicht gezeigt. Steffen Hagemann, für die Böll-Stiftung in Tel Aviv, berichtet vom Alltag unter Beschuss und erklärt ntv.de, was die Eskalation bedeutet.
  • Warnungen vor Bürgerkrieg: Innerer Konflikt in Israel tobt weiter
    Saturday, 15. May 2021 09:46 o'clock
    In der Nacht eskaliert die Gewalt zwischen Teilen der jüdischen und arabischen Bevölkerung Israels erneut. In Tel Aviv werfen Unbekannte Brandsätze in ein Wohnhaus. Es kommt zu schweren Zusammenstößen mit den Sicherheitskräften. Ein jähes Ende der Ausschreitungen ist nicht in Sicht.
  • Soziale Kipppunkte: Die Armen zu ignorieren ist ein schwerer Fehler
    Saturday, 15. May 2021 09:00 o'clock
    Der Armuts- und Reichtumsbericht macht anschaulich, was in diesem Land sozial im Argen liegt. Die Erkenntnisse dieses Regierungsdokuments sind ein nachdrückliches Plädoyer für einen Kurswechsel.
  • Janosch Dahmen im "Frühstart": "Indische Variante gefährdet Öffnungen"
    Saturday, 15. May 2021 07:01 o'clock
    Der Grünen-Gesundheitsexperte Dahmen warnt vor Rückschlägen auf der Corona-Zielgeraden. Er hält sogar eine vierte Welle noch in den nächsten Wochen für möglich. Die Maskenpflicht aber könnte im Herbst fallen.
Stock exchange
  • Angst vor dem Preisschock?: Inflation wird zur Schlüsselfrage für die Märkte
    Saturday, 15. May 2021 17:41 o'clock
    Höhere Preise seien nach der Pandemie ein "temporäres Phänomen", lautet die Botschaft der Zentralbanken. Aber die Märkte trauen dem nicht, denn die Lage ist komplizierter.
  • Raus aus der Strafzinsfalle: Wie schwer ist die Börse?
    Saturday, 15. May 2021 15:30 o'clock
    Immer mehr Banken brummen ihren Sparern ein sogenanntes Verwahrentgelt auf. Sie geben also Strafzinsen direkt an die Kunden weiter. Welche Alternativen gibt es zum Sparbuch oder Festgeldkonto? Warum fällt es vielen Sparern schwer, sich am Aktienmarkt zu engagieren?
  • Wochenvorschau: Termine bis zum 21. Mai 2021
    Saturday, 15. May 2021 12:44 o'clock
  • "Historische Preisausschläge": Viele Lebensmittel könnten teurer werden
    Saturday, 15. May 2021 07:59 o'clock
    Die Preise für Getreide auf dem Weltmarkt schnellen in die Höhe. Experten befürchten, dass sich der historische Anstieg bald auch in den heimischen Supermärkten niederschlägt. Vor allem Fleisch dürfte dann spürbar mehr kosten. Denn gleich mehrere Probleme kommen derzeit zusammen.
  • Zurück zu "alter Stärke"?: Altmaier: Krise ist 2022 überwunden
    Saturday, 15. May 2021 07:08 o'clock
    Die Corona-Pandemie stürzt Deutschland in eine tiefe Krise. Doch laut Wirtschaftsminister Altmaier wird die Ökonomie bis zum kommenden Jahr wieder ihre "alte Stärke" erreicht haben. Ob dafür weitere Konjunkturspitzen nötig sein werden, lässt der CDU-Politiker offen.
  • Walt Disney unter Druck: Dow Jones legt zum Wochenabschluss zu
    Friday, 14. May 2021 22:46 o'clock
    Die wichtigsten US-Aktienindizes beenden eine turbulente Woche mit einem deutlichen Tagesgewinn. Abermals beruhigen Mitglieder der US-Notenbank die Anleger mit Aussagen, die vom Wirtschaftsaufschwung ausgelösten Preissteigerungen seien nur vorübergehend.
  • Schlappe vor irischem Gericht: Daten-Blockade bei Facebook möglich
    Friday, 14. May 2021 22:07 o'clock
    Diese Entscheidung könnte für Facebook weitreichende Folgen haben: Der Konzern, der seine europäische Zentrale in Irland hat, erleidet eine juristische Niederlage gegen die dortige Datenschutzbehörde. Damit könnte die Übermittlung persönlicher Nutzerdaten aus der EU in die USA untersagt werden.
  • Millionen Dollar Schadenersatz: Bayer unterliegt erneut im Glyphosat-Streit
    Friday, 14. May 2021 20:54 o'clock
    Ein Kläger in den USA macht den glyphosathaltigen Unkrautvernichter von Monsanto für seine Krebserkrankung verantwortlich. Vor Gericht bekommt er Recht - zum wiederholten Mal. Der Pharmakonzern Bayer, der den Saatgutriesen aufgekauft hat, soll 25 Millionen Dollar zahlen. Weitere Klagen stehen noch aus.
  • Kursfeuerwerk nach Talfahrt: Lob von Musk beflügelt Dogecoin wieder
    Friday, 14. May 2021 18:35 o'clock
    Die Äußerungen von Tesla-Chef Musk über Kryptowährungen sorgen in regelmäßigen Abständen für Kursausschläge. Je nachdem, ob er lobende Worte findet oder sich kritisch äußert - eine Reaktion scheint unumgänglich. Ein neuer Tweet von Musk verteuert Dogecoin jetzt um 30 Prozent.
  • DCS-Chef im Interview: "E-Mobilität wird Leben stark verändern"
    Friday, 14. May 2021 17:02 o'clock
    E-Autos brauchen Stationen zum Laden - und sein Unternehmen will sie alle miteinander vernetzen: Jörg Reimann, Geschäftsführer von Digital Charging Solutions. Im Podcast "Die Stunde Null" redet er über die Hindernisse, die der E-Mobilität noch im Weg stehen, und darüber, wie wir uns in Zukunft fortbewegen.
  • Regelung soll rückwirkend gelten: Altmaier plant Hilfen auch für große Firmen
    Friday, 14. May 2021 16:57 o'clock
    Die Überbrückungshilfe III begrenzt die Unterstützung für Unternehmen bislang auf zwölf Millionen Euro - über diese Schwelle kommen große Hotels oder Handelsketten schnell. Im Wirtschaftsministerium wird deswegen laut einem Medienbericht an Corona-Hilfen für große Unternehmen geschraubt.
  • "Schnellstmögliche Preissenkung": Beyond Meat eröffnet Werk in Europa
    Friday, 14. May 2021 16:21 o'clock
    Bekannt ist Beyond Meat für seine Burger, die zwar schmecken und aussehen wie Fleisch, jedoch frei von tierischen Inhaltsstoffen sind. Der US-Konzern möchte seine veganen Produkte ab diesem Jahr auch in den Niederlanden produzieren - und bis 2024 eine Preisgleichheit zu Fleisch erreichen.
  • Zweiter Anlauf mit Kurzreisen: Kreuzfahrtbranche in Deutschland startet
    Friday, 14. May 2021 14:35 o'clock
    Erst erlebt die Kreuzfahrtbranche einen jahrelangen Boom, dann kommt der Corona-Schock. Nun versucht sie einen "Neustart 2.0" - sinkende Infektionszahlen machen es möglich. Am Pfingstwochenende geht es los. Das Angebot ist noch recht überschaubar, aber das soll sich bald ändern.
  • Herkunftsnachweis bei Einzahlung: Banken kritisieren schärfere Bargeld-Regeln
    Friday, 14. May 2021 14:33 o'clock
    Geht es nach der Finanzaufsicht Bafin, müssen Kunden bei der Einzahlung hoher Beträge zukünftig die Legalität des Geldes nachweisen. Sparkassen und Genossenschaftsbanken protestieren vehement gegen dieses Vorhaben. Die Pläne seien aus diversen Gründen nur schwer umsetzbar.
  • Fleischloses Essen legt enorm zu: Ein Drittel mehr Veganes und Vegetarisches
    Friday, 14. May 2021 13:28 o'clock
    Das ist ein wirklich deutlicher Zuwachs: Die Produktion vegetarischer und veganer Lebensmittel steigt 2020 um mehr als ein Drittel gegenüber dem Vorjahr. Allerdings: In Deutschland hergestellte Fleischprodukte kommen immer noch auf den mehr als hundertfachen Wert. Der Trend ist aber eindeutig.